NEUE ODER GEBRAUCHTE LADENEINRICHTUNG?

In Zeiten wo dem stationären Handel durch Online-Versender viel Wind entgegen weht werden geplanten Investitionen in eine neue Ladeneinrichtung oder die Erneuerung des Ladens nicht selten aus Kostengründen zurückgestellt. Da kommt auch hin und wieder die Frage auf ob es denn auch eine gebrauchte Ladeneinrichtung tut? Schließlich gibt es genügend Ladenbausysteme und Einrichtungen für den Einzelhandel aus Insolvenzen und Schließungen. Fakt ist wer sich die Mühe macht und einschlägige Webseiten und Fachzeitschriften liest findet reichliche Angebote von teilweise gut erhalten Ladenbaumöbeln. Vielmals sogar in einem guten Zustand und für wenig Geld. Doch es gibt hierbei einige Herausforderungen die man nicht unterschätzen sollte. Ist die Größe der Ladeneinrichtung passend zu meinen Räumlichkeiten? Sind die einzelnen Ladenbauelemente und Mittelraumlösungen auf meine Bedürfnisse anpassbar? Wieviel Warenträger sind vorhanden und kann ich diese nachträglich ergänzen?

Handelt es sich um ein Ladenbausystem was ich heute noch vom Hersteller oder einen Ladenbauer beziehen kann? Wie hoch sind die Kosten für den fachmännischen Abbau und sicheren Transport der Einrichtung? Wie hoch sind die Kosten für den eventuellen Umbau bzw. den Aufbau der Ladeneinrichtung in meinen Räumen. Und zu allerletzt muss ich mir bewusst machen die Optik und das Design von Ladeneinrichtungen hat sich über die Jahre ständig weiterentwickelt hat. Entspricht der Stil meinen Vorstellung und der angestrebten Atmosphäre im Laden? All diese Fragen sollten im Vorfeld mit in die Kalkulation einfließen.

Fazit: Wer das Glück hat genau die passende gebrauchte Ladeneinrichtung zu finden die seinen Vorstellungen entspricht, hat noch einige Hürden zu nehmen um zum gewünschten Ziel zu kommen. Was am Anfang als vermeintlich günstig erscheint birgt die Gefahr durch viel zusätzlichen Aufwand wie Zeit und Anpassungskosten alles wieder zunichte zu machen. Der Kauf einer neuen zeitgemäßen Ladeneinrichtung oder einzelner Shop-Elemente direkt vom Hersteller ist nicht nur sicherer sondern am Ende auch effizienter.

  • 0 COMMENTS

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *